COLOGNE BUSINESS SCHOOL: WIRTSCHAFTSHOCHSCHULE IM HERZEN KÖLNS

Mit dem Leitsatz „Your career. Our mission“ bekennt sich die Cologne Business School zu ihrer Verantwortung, Studierende zu kompetenten und vorausschauenden Entscheidern zu entwickeln. Deutschlandweit zählt die Cologne Business School mit ihren 150 Mitarbeiter*innen bereits zu einer der ersten Adressen unter den privaten Wirtschaftshochschulen und pflegt ein großes Netzwerk zu mehr als 100 Partnerhochschulen und zahlreichen international tätigen Unternehmen in aller Welt. Ihre betriebswirtschaftlichen Studienprogramme werden regelmäßig durch die FIBAA und den Wissenschaftsrat akkreditiert.

Meilensteine

  • 1993

    Gründung

  • 1998

    FIBAA-Akkreditierung aller Studiengänge

  • 2008

    Gründung der European Management School (Mainz)

  • 2015

    Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat

  • 2018

    IACBE-Akkreditierung

Sitz und Prüfungsstandorte

DIE CBS IM ÜBERBLICK

Fachbereiche: International Business, International Tourism Management, Digital Media Management, Business Psychology / Wirtschaftspsychologie, General Management
Studierende: rund 1.700 (WS 18/19)

Ausstattung: vernetzte Hörsäale mit digitaler Ausstattung
Anzahl Professor*innen / wissenschaftliche Mitarbeiter* innen: 53
Kooperationen: 55 Partnerhochschulen in Europa, 121 Partnerhochschulen insgesamt

7

Bachelor-
Studiengänge

7

Master-
Studiengänge

2

MBA-
Studiengänge

ABSOLVENT*INNEN NACH FACHBEREICH

2303 Bachelor-Studiengänge
511 Master-Studiengänge
90 MBA-Studiengänge

STUDIERENDE NACH ALTER

Bachelor

unter 18
19-20
21-25
26-30
über 30

Master

unter 18
19-20
21-25
26-30
über 30

MBA

unter 18
19-20
21-25
26-30
über 30

PREP

unter 18
19-20
21-25
26-30
über 30

Praxisnah und international – Das Management-Studium an der CBS

Ein Markenzeichen unserer Studiengänge ist ihr großer Praxisbezug, durch den wissenschaftliche Theorien und die Anforderungen des Marktes optimal vereint werden. Unseren Studierenden vermitteln wir echte Praxiserfahrungen, indem wir ihnen Projektarbeiten wie Business Projects und Business Simulation Games sowie Praktika und Exkursionen bieten.

An unserem Campus finden zudem regelmäßig Gastvorträge mit hochrangigen Rednern aus unserem internationalen Partner-Netzwerk statt. Damit profitieren unsere Studierenden von einer exzellenten und praxisorientierten Hochschulausbildung, die ihnen ausgezeichnete Chancen für den Berufseinstieg eröffnet.